Sonntag, 22. August 2010

Karlsruherin??

Über dieses Thema hab ich mir nun schon seit ein paar Wochen Gedanken gemacht, und obwohl es eigentlich gar nicht so spannend ist gings mir nicht aus dem Kopf.

Nach nunmehr 1,5 Jahren weg von der "Heimat" ist die Frage, wo ich nun "zuhause" bin schon eine interessante. Aufgefallen ist mir das Ganze vor einiger Zeit, als wir uns dank angekündigter Mietpreiserhöhung ein wenig nach anderen Wohnungen umgesehen haben, und die Suche auch über Karlsruhe hinaus ausgeweitet haben. Und dann, ganz plötzlich ohne Vorwarnung kommt mir so der Gedanke: Nö, ich will ja gar nicht aus Karlsruhe weg, bin ja hier zu Hause. Und im selben Moment dachte ich mir noch: Was, Moment mal?!

Irgendwie war das für mich schon interessant, nachdem ich viele Monate schon immer wieder das Gefühl hatte ein wenig "entwurzelt" zu sein, hier total fremd zu sein, alle Freunde und Familie zurückgelassen zu haben, usw. Und das obwohl es eigentlich gar nicht sooo weit weg ist und ich ja in kein sooo fremdes Land ging... -trotzdem.

Klar hat hier leben auch ganz neue Seiten: mit einmal vor der Haustüre umfallen erreicht man alles, was man so brauchen kann: seien das Apotheken und Ärzte, Bäcker, Supermärkte, Sonder- und Spezialgeschäfte, tausende Einkaufsmöglichkeiten (*hust*, leider), zigtausende Pizzalieferanten oder was man sonst so möchte.. Eben alles, oder vieles, was man so am Kuhdorf aufm Land nicht mal im Traum fordern könnte *grins* Naja, und an diese Annehmlichkeiten gewöhnt man sich schon recht schnell, aber... Zuhause, Heimat??

Diese Gedanken kamen irgendwie letzte Woche beim ausgedehnteren Einkaufen (*tütütü*) an ein überraschendes (?) Ende. Zwischen vielen vielen Stiften lag da einer, den ich unbedingt haben wollte. Weil fernab vom Wissen, wo ich herkomme und damit verbundener Nostalgie, und einfach mal so nach Bauchgefühl - 

bin ich jetzt
 


Kommentare:

  1. Danke für den langen Kommentar zum Thema Geld Ausgaben für Kosmetik =) Ich bin deinem Link dann direkt gefolgt und fast hinten übergekippt, als ich deinen neusten Post gesehen hab: Ich bin nämlich auch seit knapp 2 Jahren erst Karlsruherin und habe oft die gleichen Gedanken wie du.
    Außerdem habe ich mich sehr gefreut, zu lesen, dass du auch aus Karlsruhe bist. Darf ich fragen welcher Stadtteil? Und hast du zufällig icq, MSN o.ä.? Entschuldige die ganzen Fragen, aber ich fänd es unheimlich schön, einmal eine andere Beauty-Liebhaberin näher kennenzulernen :)

    Liebe Grüße
    Jadeblüte

    AntwortenLöschen
  2. Huiiii was für ein Zufall!! *LACH*
    Wir wohnen recht zentral, KA-Innenstadt, Nähe Karlstor - und du ?
    Und klar hab ich auch ICQ, selbst wenn ich eigentlich ständig vergesse es anzuwerfen: 129567931
    Fänd ich super wenn wir da mal zum Quatschen kämen :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...