Mittwoch, 30. November 2011

Was gibts heute? 30-11-11

In einem Anfall von dringendem Bedürfnis nach massig Kohlehydraten gabs nach Langem mal wieder:
Tortellini Aglio e Olio con Peperoncino

Der Name ist schon für sich lustig, als fast exklusive Zutatenaufzählung.. Also, viel Olivenöl, extrem viel Knoblauch, Chilipulver (hatte keine Schote bei Hand, war aber trotzdem würzig genug), Salz, Pfeffer, Basilikum und viiiel frisch geriebener Parmesan - so mag ichs am Liebsten. Weil ich gerne alle Nudeln benetzt mag, aber nicht will dass alles total im Öl schwimmt, schummle ich immer und verdünne mit Nudelwasser - wenn man beim Kochen der Nudeln nicht viel Wasser nimmt bleibt eine ordentlich konzentrierte, dickflüssige "Suppe" über, die man gut mit dem Öl vermischen kann ohne dass es zu flüssig wird. Geschmacklich schadet es nicht, find ich.

(Übrigens, die Menge auf dem Foto ist die "anständige" für den Blog sodass ich mich noch nicht schämen muss, ich hab n Stück mehr gegessen *tihi*)

Kommentare:

  1. Irgendwie kommen diese Dinger immer zu einer Zeit wo ich dann schon langsam Hunger bekomm, mit dem Resultat dass ich dann immer auf die Tastatur sabbere.

    AntwortenLöschen
  2. Ok, dann poste ich lieber mal wieder was Matschiges, das nicht gut aussieht, dann ists nicht so schlimm :D

    Lecker geschmeckt hats auch *g*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...