Montag, 14. März 2011

p2 last forever Nagellack - 050 get together!

Wer weiß wie groß meine Nagellack Sammlung ist, dem ist klar dass die Beute am neuen p2 Regal natürlich entsprechend ausfiel :-D Die nächsten Wochen werde ich mich also durch die Neuzugänge (7 Stück insgesamt) testen und pro Woche zumindest einen davon vorstellen. Normalerweise lackier ich mir 2 mal die Woche die Nägel, aber beim 2. Mal nehm ich auch ganz gern mal "Oldies" weil ich gemerkt hab dass die bei mir total verkümmern seit ich blogge, da ich ja immer die aktuellsten nehm und vorstelle.. Aber einmal die Woche gibts Neuigkeiten.
Angeblich ist die Textur der neuen Lacke nicht verändert (ich tu mir immer noch schwer das zu glauben *g*), sondern nur das Pinselchen. Neu sind nur die "last forever" Lacke, und heute stell ich einen solchigen vor.


p2 last forever nail polish 050 get together!

Preis: 1,75€ bei dm (also 20 Cent teurer als die Standardlacke)
Inhalt: 10ml (also 2ml mehr drin als bei den Standardlacken)
Farbe: creme-beige-hellbraun-taupe
Auftrag: das neue, dickere flachere Pinselchen finde ich sehr angenehm (Vergleichsfotos sah ich jetzt schon tausende auf Blogs, ich spar sie mir daher - kurz: Stiel kürzer, Pinsel breiter *g*)
Eigentlich reicht bereits eine Schicht, aber die muss man dann eben entsprechend großzügiger und gleichmäßiger auftragen. Die Deckkraft reicht aus, aber man sollt eben gleich ordentlich lackieren. Hab ich verabsäumt und daher 2 Schichten aufgetragen um ein ebenmäßiges Ergebnis zu bekommen, was ich ein wenig bereut habe, denn...
Trockenzeit: kam mir auffallend länger vor! Schon für die erste Schicht musste ich gut 10 Minuten warten, und 20 Minuten nach der zweiten hab ich mich immer noch nicht getraut dran zu fassen (man kennt das ja, wenn man beim vorsichtigen Drübergleiten an einer Ecke merkt dass das noch nicht glatt flutscht, ne?), und das trotz Schnelltrockenspray. Die Befürchtung hat sich dann auch bestätigt, ich hatte 2 Stunden vorm Schlafengehen lackiert und am nächsten Morgen ordentliche Dellen drin :-(
Find ich ein dickes Minus, aber ich hatte ja auch 2 Schichten dran wos eine alleine getan hätte. Werd ich auf jeden Fall nochmal genauer testen, aber mein erster Eindruck diesbezüglich war nicht so toll.
Haltbarkeit: Die sollte hier ja Hammer sein, nicht wahr? Nun gut *räusper*. Die Testbedingungen waren nicht optimal, ich war ja krank. Das heißt, ich hab eigentlich 80% der Zeit im Bett gelegen und geschlafen. Das gibt zwar viel mehr Bettdeckenriffel aber keine Putzmittelunfälle.
Was jedoch auffällt: Geschirrspülen mag der Lack überhaupt nicht, ich würde auf jeden Fall zu Putzhandschuhen raten! (Kennt ihr das auch, dass bestimmte Lacke viel empfindlicher auf Putzen oder Kochen reagieren? *g*)
Bis zum 5. Tag kamen keine nennenswerten Neuriffel dazu, sieht man von denen ab die gleich am nächsten Tag da waren. Keine abblätternden Spitzen oder so. Wenn er schwächelt, fehlt aber dafür gleich ne ganze Ecke. 
Was will ich damit sagen? Vermutlich ist die Haltbarkeit recht gut, wenn er erstmal ORDENTLICH durchgetrocknet ist.
Fazit: Puh. Ich find die Farben klasse. Investiert man Zeit ins Durchtrocknen hält er vermutlich besser als die normalen. Aber nicht signifikant. Dafür ist er aber billiger als der Standardlack (auf den ml runtergerechnet, denn 1ml Normallack kostet 19,375Cent, 1ml last forever Lack 17,5Cent). Das heißt, selbst wenn er schlechter halten würde wär er noch günstiger als die anderen. 
Was heißt das? Man kann auf den Titel "last forever" pfeifen eigentlich - er hält vielleicht besser, ist aber zickiger beim Auftrag (sofern ich das jetzt nach einem Test überhaupt sagen kann!). Man kann sich also beruhigt einfach die Farbe greifen die einem gefällt, qualitativ ists irgendwie "ghupft wie ghatscht" (Redewendung gehüpft wie gesprungen für deutsche Leser *g*).
Kaufempfehlung: Ja, wenn die Farbe gefällt oder man die 1-2 Tage längere Haltbarkeit mit längerer Trockenzeit möchte.
Tragebilder:
(ja ich hab ein Schmutzfussel mit einlackiert -.-)
Wie gewohnt auch die Varianten in matt und Crackling. den Vergleichsnagel hab ich jetzt allerdings aus dem Programm geworfen und stattdessen den goldenen Crackling mit aufgenommen :-)

Hier find ich den goldenen zwar nicht berauschend, die Farbe an sich ist allerdings echt schön!

Kommentare:

  1. den habe ich mir heute auch gekauft. X) bin schon gespannt.
    lg
    http://allaandbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe den Lack! Der passt super zu meiner gebräunten Haut und ist so wunderhübsch schockfarben. Bei mir hält er schon länger als die normalen P2 Lacke, aber bis zu 8 Tage habe ich ihn nie drauf, weil ich öfters Lust auf Abwechslung habe.
    Fazit: Mein neuer Lieblingslack! :)

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir dauert die Trockenzeit nicht so lange. o.o
    Aber ein unheimlich schöner Lack!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...