Dienstag, 5. Oktober 2010

Kron Liliput Nagellack 08 Aubergine

Diesen Nagellack hatte ich beim Köln Wochenende lackiert und kam irgendwie nicht dazu es zu posten, das hole ich hiermit nach. Es geht um den


Kron Liliput 08 Aubergine

Preis: 2,49 bei Karstadt
Inhalt: 5ml
Farbe: dunkles, kräftiges Weinrot mit vielen winzigen hellroten Glitzerpartikeln; Ist auf Fotos extrem schwer einzufangen, deshalb hab ich mehrere; ganz exakt ist aber leider keines. Das unscharfe kommt dem Ergebnis noch am nächsten. Ich hoffe man kann sich trotzdem was drunter vorstelln.
Auftrag: mit der 1. Schicht eigentlich deckend, mit der 2. dann top; Pinselchen und Griff ist etwas zu klein für mich (oder ich zu grobmotorisch *hust*), ein bissl Herumgemale gibts, aber ist ok; Konsistenz angenehm dünn-zäh
Haltbarkeit: sehr gut, 3-4 Tage (mit Überlack)
Trockenzeit: weiß ich leider nicht mehr *schäm* aber ging recht flott
Kaufempfehlung: JA, einzigartig schöne Farbe!! Vor allem Herbst geeignet, find ich
Sonstiges: Beim Ablackieren gabs einen rötlichen Schleier auf den Nägeln als Rückstand. Eigentlich ist das ja nicht so toll, aber er war schön gleichmäßig, und ich hab aus Faulheit einfach nur nochmal TopCoat drüber lackiert :D Ich find das gab nen sehr schönen Effekt *hehe*





P.S: Aaaaalter Schwede, ich hab grad ne geschlagene Stunde gebraucht um die Bilder hier reinzukriegen. Irgendwie fühle ich mich grad ein wenig gemobbt von blogspot, oder gehts anderen auch so? *müffelig dreinguck*

Kommentare:

  1. Huhu,
    bin grad auch am Testen einiger Kron Lacke. Und ich bin überrascht wie weit die einzelnen Farben qualitativ auseinanerliegen...
    Welche unter- und überlack ebenutzt du denn? Bei mir halten die lacke keine 4 Tage =(

    Liebe Grüße,
    Dunkelschön
    http://dunkelschoen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Achso..und du wurdest getagged ;)

    http://dunkelschoen.blogspot.com/2010/10/tag-ich-wurde-getagged.html

    Liebe Grüße,
    Dunkelschön

    AntwortenLöschen
  3. Ui!

    Also ... zuerst, als Unterlack hab ich eigentlich immer den hier: http://neonweiss.blogspot.com/2010/08/artistry-base-coat.html der macht zwar keine "Zauberkunststückchen" aber der Nagel ist dann total ebenmäßig.
    Topcoat nehm ich zur Zeit eigentlich fast immer den p2 8in1 Nail Wonder.

    Also "perfekt" war der am 4. Tag natürlich nicht mehr. Er hatte schon am 2. Tag winzige Macken an den Spitzen, die waren aber wirklich nicht auffällig und wurden dann auch nicht mehr wirklich schlimmer die folgenden 2 Tage. Davon abgesehn war es ja ein Urlaubswochenende, besondere Belastung durch Putzen oder so gabs da halt nicht :-)


    Danke übrigens fürs taggen! :D Mein erstes! Jetzt muss ich nur noch rausfinden wie ichs anwende (nur deine Fragen oder?)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...