Dienstag, 5. April 2011

essence Nagellack - 43 where is the party?

Auf diesen Nagellack hab ich mich schon lange gefreut als ich die ersten Fotos gesehen hab.. Nun endlich mal selbst getestet:


essence colour&go 43 where is the party?

Preis: 1,25€ bei dm
Inhalt: 5ml
Farbe: violettglitzer-olivgrün changierend
Auftrag: relativ einfach, deckt auch schon bei der ersten Schicht (2 wären aber wohl besser gewesen, war aber zu faul)
Trockenzeit: zackig, da nur eine Schicht lackiert
Haltbarkeit: diese ist allerdings nicht der Brüller, am übernächsten Tag fehlen schon an den Spitzen deutliche Ecken.. Vielleicht wärs mit 2 Schichten besser gewesen, aber ich hab ihn ohnehin ablackieren wollen, denn...
Fazit: ... trotz aller Vorfreude, das ist einfach nicht meine Farbe. Ich weiß nicht, er hat mir auf den Bildern sooo gut gefallen, aber mich hats bald genervt ihn zu sehen. Hm :-(
Kaufempfehlung: Jein, Farbe ist relativ einzigartig, Lackqualität aber nicht umwerfend.
Tragebilder: (war natürlich sehr schwer einzufangen farblich, hier einige Versuche)
Die Versionen matt-Crackling war schwer abzulichten, auf dem Foto kommt jetzt nur der violett Anteil raus.. Fand aber ohnehin die Kombis nicht so berauschend (sieht komisch aus sobald die Farbe wechsel)..
Hier definitiv Geschmackssache, bei mir aber gefloppt :-(

Kommentare:

  1. Echt wahr, der gefällt Dir nicht richtig? Ich musste neulich die ganze Zeit auf meine Nägel starren, so begeistert war ich :-))

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Mit violett und mir ists eine sehr... "besondere" Beziehung.. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich kann ja verstehen, wenn dir die farbe nich gefällt, aber ich find ihn trotzdem GEIL. Lackquali ist aber wirklich nich sooo gut. :/

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe ist natürlich sehr außergewöhnlich, da stimm ich dir zu :D An anderen find ich sie ja auch toll, nur an mir selbst... sagt sie mir nicht so zu..

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...