Montag, 4. Juli 2011

Catrice (LE "Papagena") Nagellack - C02 Welcome to the Jungle

So, in letzter Zeit hab ich nun so oft grün auf die Nägel gepinselt dass erst mal wieder gut ist für ne Zeit... die letzten beiden Lacke hab ich aber noch "abgearbeitet", das ist dieser hier aus der Papagena LE und noch einer ausm Catrice Standardsortiment, der Post dazu kommt auch die Tage...


Catrice (LE "Papagena") Ultimative Nail Lacquer C02 Welcome to the Jungle

Preis: 2,45€ bei Müller
Inhalt: 10ml
Farbe: goldglitzerndes Oliv
Auftrag: super wie immer
Trockenzeit: problemfrei
Haltbarkeit: ganz ok, Tipwear ab Tag 3, dann kam er ab
Fazit: jop, schöne Farbe, eher für den Spätsommer/Frühherbst geeignet finde ich (hmmm, die letzte Sommersonne und goldgrüne Nägel.. *g*)
Kaufempfehlung: Ja.
Tragebilder: für den schönen Effekt auch viele Fotos :)
und mir Cracklings..
besonder schön hier der goldene, auch wenns aufm Foto nicht so gut rüberkommt (er ist nicht so gecrackelt wie er sollte, hier daher ein Versuch mit zu großen und zu vielen kleinen "Platten")

Kommentare:

  1. Mit dem goldenen Crackling TopCoat gefällt mir der Lack besonders gut!

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir echt gut, aber irgendwie gibt's hier immer noch nirgendwo die Papagena, sondern immer nur noch die olle Enter Wonderland LE *hrmpf*

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ok, obwohl ich ihn mir auf den Pressebildern ohne Glitzer vorgestellt habe.. Dann kam die Enttäuschung und der Lack doch nicht mit ons Körbchen :(
    Aber mit schwarz gecrackelt sieht er auch ganz cool aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde bei Catrice+essence ist es oft so, dass die Bilder nicht ganz so aussehen wie das tatsächliche Produkt..

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...