Dienstag, 5. Juli 2011

MNY (LE "Bikini Babe") Lidschatten - 120A

Jaaa.... Ich habs wieder getan. Etwas von MNY gekauft. Obwohl ich eigentlich nicht wollte, aber ich war neugierig. Obwohl ich weiß, dass ich von MNY nix leiden kann, die Produkte nicht gut, die Firmenpolitik dafür umso schlechter finde. *seufz* Trotzdem.


MNY (LE "Bikini Babe") Lidschatten 120A sandy cheeks
Preis: je 1,95€ bei dm
Inhalt: n.a.
Farbe: schimmriges helles Beige, leicht glitzerig
mit Blitz und ohne...
Pigmentierung: total überraschenderweise sehr gut! gibt einfach und viel Farbe erst auf den Pinsel und dann aufs Auge ab - hui! Ich finde ihn auch solo (die ganz faule Schminkvariante morgens - einfach üüüüberall beigen Lidschatten hin, aufs bewegliche Lid bis zu den Augenbrauen, und schnell Eyeliner und fertig *hust* typisch für Montage...) sehr hübsch!
Auftrag: einfach, nicht krümelig
Haltbarkeit: mäßig, ohne Base verkriecht er sich schon in die Lidfalte und verblasst, aber im Großen und Ganzen ist die Haltbarkeit ok
Fazit: Tja. Hm.
Kaufempfehlung: Eigentlich.... ja.
Tragebilder: 
(Mist.)

Kommentare:

  1. hej,
    ich hab ihn auch gekauft, weil ich die pigmentierung so gut fand am tester. bei mir wird er mit base auf dem auge aber ziemlich fleckig, ich musste schichten ohne ende :/ vielleicht liegts an der base, aber mit anderen lidschatten gabs kein problem ...
    bei dir sieht der auftrag super aus. was benutzt du denn als base?

    p.s. die "faule" schminkvariante praktiziere ich äußerst häufig :D

    AntwortenLöschen
  2. Eventuell solltest du deine Aversion gegenüber MNY Lidschatten doch noch mal überdenken ;) Sie werden wirklich immer besser (und dann noch bei dem Preis!).

    AntwortenLöschen
  3. Naja, er wird bei mir fleckig, wenn das Lid zu "feucht" ist. Ich verwende ihn daher gern gänzlich ohne Base, oder eine trockene (Artdeco).

    Hmmm, über meine Aversion muss ich wirklich nochmal schlafen *grübel*... ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Also erst fand ich MNY auch blöd. Eine schlechte Erfahrung (mit einem Grabbelkisten-Produkt! :D) und dazu das seltsam billige Design haben gereicht.
    Aber irgendwie.. Hab ich's dann doch noch mal probiert und mittlerweile schaue ich regelmäßig beim MNY-Regal vorbei :D (Obwohl ich nix kaufe, aber das tut ja nichts zur Sache :D)
    Vielleicht solltest du deine Meinung auch noch mal überdenken ;) Der Lidschatten ist doch hübsch :)

    AntwortenLöschen
  5. Also das "Erfolgerlebnis" meiner Nagellacke war heute im Müller (Max'-Center). Meinst Du, der Aufsteller wird nochmal nachgefüllt?? Ich kann es mir nicht vorstellen.
    Aber lass mal gut sein, bin jetzt gerade mit meinen Misslyn-Lacken total glücklich :-)

    AntwortenLöschen
  6. uhm.... also die meißten finden ja MNY voll gut aber okay (ich auch) schonmal rouge von der marke ausprobiert oder lipgloss ? die beiden produkte sind nämlich echt klasse....

    AntwortenLöschen
  7. Rouge verwend ich sehr sparsam, da reichen mir die.. hm, 3,4 die ich hab. Experimentier da auch nicht so viel.. ;)
    Lipglosse sind generell nicht sooo meins.

    @Mareike: Bin jetzt auch nicht mehr noch mal hingefahren, hab beschlossen das muss nicht sein. Hm.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...